Das Corona – ABC für hochsensible Menschenkinder

Du liebe und wundervolle Seele,
heute möchte ich dir mein
persönliches hochsensibles
Corona-ABC vorstellen.

Erstens, weil ich Wörter liebe und zweitens, weil wir in diesem ersten Halbjahr des Jahres 2020 in dem die Welt von einer Pandemie heimgesucht wurde, so viele neue interessante Begriffe lernen durften. Damit schreibe ich auf keinen Fall, dass ich die tiefe Bedeutung einiger Nomen ergriffen oder gar verstanden hätte.

Welches ist dein liebstes Coronawort oder welches kannst du einfach nicht mehr hören?


Also,
hier kommt es nun, Gerdis ultimatives und (mit einem Schmunzeln zu betrachtendes) hochsensibles Corona-ABC.

  • Abstandsregeln sind für Hochsensible das Non plus Ultra.
  • Besuchsverbot für Menschen, die uns einfach nicht gut tun.
  • Corona  hat uns gezeigt, dass auch andere fragil und sensibel sind.
  • Distanz sollte unser bester Freund im Umgang mit Emotionen sein.
  • Erreger sind Trigger, die uns erinnern, dass wir Kämpfer:innen sind.
  • Fernsehen brauchen wir nun wirklich nicht mehr stündlich.
  • Geisterspiele haben jetzt eine völlig neue und andere Bedeutung
  • Hände waschen mochten wir schon immer, jetzt dürfen wir es sogar.
  • Immunität gegen Überreizung und Eindrucksüberflutung wäre cool.
  • Kontaktpersonen in Form von 1-3 echten Freund:innen reicht uns.
  • Lockdown ist für uns kein Fremdwort, viele waren schon vorher dort.
  • Multispreader der Liebe und der Hoffnung zu sein, das wollen wir.
  • Niesetikette hat den menschlichen Ellenbogen ganz neu beleuchtet
  • Online zu lernen kann für viele Hochsensible sehr hilfreich sein.
  • Pandemie ist wohl weltumfassend, also, jeden kann es treffen.
  • Quarantäne  ist niemals vor der Kraft der Liebe sicher, sicher !
  • Reproduktionszahl zeigt an, wer wieviele ansteckt.
  • Shutdown heißt herunterfahren, das ist unsere Lebensaufgabe.
  • Triage heißt auf französisch soviel wie sortieren oder auslesen.
  • Urlaubstornierung kannten wir vorher schon zu genüge.
  • Viruslast beschreibt die Menge des Virus im Blutserum oder so.
  • Wegekonzepte können wir gut gebrauchen, oder?
  • Xenokratie heißt wohl sowas wie Fremdherrschaft.
  • YouTube wurde noch mehr zur Turnhalle, Bastelstube und Lehrküche.
  • Zoom ist jetzt ein Teekesselchen zu Zoom.Ist es nicht bemerkenswert wieviele neue Wörter wir im letzten Halbjahr dazugelernt haben? Völlig neue und pandemisch angehauchte Vokabeln haben wir immer wieder gehört und manche Bedeutung erst jetzt langsam verstehen dürfen.
    Einfach so passiert.

    Ich weiß nicht, wie du die letzten Monate als feinfühliges Wesen verbracht hast. Was ich aber genau weiß, ist, dass wir uns wohl irgendwie mit diesem kleinen gefährlichen Winzling arrangieren müssen, so schwer uns das an einigen Stellen auch fällt.

    Für heute wünsche ich dir
    ein wundervolles
    Wochenende
    und grüße dich
    von Herzen.

    ❣️Deine Gerda❣️

    Wenn du magst, wie immer: schreibe mir gerne dein
    Coronismuswort des Tages, oder was du in dieser Zeit erlebt hast.
    Egal ob es gut war oder schlecht, das Leben ist das Leben.

    Bis nächste Woche !
    Ach ja, mein liebstes Neuwort ist eindeutig Multispreader, was im Fall von Corona eine Katastrophe ist.
    Aber der Gedanke, eine Multi- oder Superspreaderin der Liebe und der Hoffnung zu sein?
    Nicht übel, oder?


    Gestern habe ich in einem Kleiderladen hier vor Ort eine liebe junge sehr hochsensible Frau getroffen. Wie haben uns ein wenig unterhalten, das war sehr schön. Beim Schnüstern durch die vielen Sommersachen, die immer noch zu haben sind, wurde mein Blick auf ein wunderschönes rotes Baumwollkleid gelenkt.

    So ein Kleid zum chillen und wohlfühlen für die Freizeit. Leider nicht in meiner Größe. Was mich an diesem roten Baumwollkleid so faszinierte waren die in Schwarz gestickten Buchstaben am Halsausschnitt.
    Dort war (trotz beschlagender Brille durch Maske) zu lesen:

    LOVE  IS  LOVE  
    also:  Liebe ist Liebe.
    Punkt.
    Das fand ich irgendwie schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.