❣️Empathie als Lebenseinstellung❣️

Du liebe und wunderbare Seele,
heute schreibe ich dir aus
meiner selbstgewählten
Pause, meinem
persönlichen
Shutdown.

Aus einer Pause für mein empathischeshöchstsensibles und nun überlastetes feines Nervensystem.
Welche empathischen Merkmale zeichnen einen  Menschen, wie mich  aus? Ist jeder Hochsensible auch empathisch, jeder Empath eine hochsensible Seele?

Fragen über Fragen!
„❣️Empathie als Lebenseinstellung❣️“ weiterlesen

Was für ein Tetralemma: ❣️mit den besten Grüßen ❣️

Du liebe und einzigartige Seele,

heute möchte ich dir das Tetralemma vorstellen.
Immer, wenn es in meinem kleinen Leben zu
einem Aufeinandertreffen von Möglichkeiten kommt,
und ich mich entscheiden darf, was mir nicht immer leicht
fällt, immer dann, wenn mein Kopf raucht vorlauter hin und her,
hoch und runter, kann es hilfreich sein, in ein solches Tetralemma
zu tauchen und all die Dilemma und Trilemma hinter mir zu lassen.
Und zu entscheiden, was ich wirklich wirklich möchte.

Hochsensibel

zu sein, bedeutet für mich, ein echtes Problem mit „Entscheidungen treffen“ zu haben. Zugegeben, es ist schon viel besser geworden, doch gab es sehr wohl Zeiten, in denen ich mich einfach nicht entscheiden wollen konnte mochte …
Wie ist die Lage gerade bei dir?
Entscheidest du dich gerne?
„Was für ein Tetralemma: ❣️mit den besten Grüßen ❣️“ weiterlesen

Was soll das alles bedeuten? Antworten ohne Ende!

Du liebe und wundervolle Seele,
heute ist Freitag, der 5 Juni 2020.
Kaum zu glauben, dass wir in
Riesenschritten auf den
längsten Tag zugehen.

Richtig gelesen, denn in Deutschland, Europa und auf der gesamten Nordhalbkugel der Erde ist der längste Tag des Jahres 2020 der 20. Juni. Die Sonnenwende findet um 23.43 Uhr MESZ statt.
Ab dann werden die Tage wieder kürzer.
Und die Nächte länger.
Hilfe!
„Was soll das alles bedeuten? Antworten ohne Ende!“ weiterlesen

Auf ein Wort! Heute: „Inspirationen“

Du liebe Seele,
heute möchte ich mir dir
über Inspirationen
nachdenken.

Heute
ist Himmelfahrt, ein christlicher Feiertag. Jesus kommt wieder nach Hause, zurück zu seinem Vater im Himmel. Es ist also auch Vatertag.
Ein Vater, der sehnsüchtig auf seinen geliebten einzigen Sohn wartet, der auch hier auf der Erde so unendlich viele Menschen mit seinem hochsensiblen Wesen inspiriert hat und es immer noch tut.
Heute möchte ich mit dir ein wenig über Inspirationen nachdenken.
„Auf ein Wort! Heute: „Inspirationen““ weiterlesen

Sieben Phasen der Veränderung – ein Herzensgruß ❣️

Du wunderbare Seele ! 
Ich hoffe, du bist gut
im Wonnemonat Mai
angekommen !

 

 

Heute möchte ich mit dir über Veränderungen nachdenken.
Hochsensibel zu sein, heißt in den allermeisten Fällen, dass ein gelingendes Leben meistens mit einer gewissen Planbarkeit und Vorhersehbarkeit einhergehen sollte.
Soweit das möglich ist.

„Sieben Phasen der Veränderung – ein Herzensgruß ❣️“ weiterlesen